Gästebuch

Kommentar von Erika & Hansjörg vom

Liebe Anna,

starker Auftritt, tolle Show - TV reif!

Wir waren begeistert!

Erika & Hansjörg, Göttingen

Kommentar von Christian Kreis vom

Hallo Anna,

mensch, wie die Zeit vergeht. Heute vor einem Jahr warst du in der Landesschau Rheinland-Pfalz zu Gast. So fing für mich alles an. Drei Konzerte später kann ich sagen, dass diese für mich etwas besonderes und unvergessliche Erlebnisse sind.

Freue mich auf dein neues Programm und hoffe, dass ich noch viele Gelegenheiten bekomme, dich live zu erleben. Wünsche dir weiterhin viele tolle Ideen und Erfolg.

Liebe Grüße

Christian

Kommentar von Krista Schinkel vom

Liebe Anna,
wir haben deinen Auftrutt heute auf der Bühne in Soest sehr genossen. Du bist einfach klasse, spitze und herrlich gemein.
Helmut der Skifahrer und Vater der Zwergin hat sich sehr über die CD gefreut.
Wenn du nächstes Jahr wieder einen Auftritt in Soest hast, sitzen wir wieder in der ersten Reihe.
Liebe Grüße,
Saskia (aus Stuttgart und Krista

Kommentar von Rainer vom

Hallo Anna,

danke für den herrlich deprimierenden Abend ;-) gestern in Leipheim. War nur schade, dass der Saal nicht so voll war wie du es verdient hättest.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Auftritt hier bei uns in bayerisch Schwaben.

Liebe Grüße,
deine total deprimierten Michaela und Rainer

Kommentar von Nico vom

Junge Junge.
Hier wird wohl wirklich ordentlich (wie angekündigt) gelöscht, oder wie erklärt sich diese nahezu gähnende, fast schon deprimierende Leere im Gästebuch - wenn man mal die Erstellungsdaten sich ansieht. ;-)

Zugegeben, Gästebuch ist ja schon so irgendwie 90er... Aber gern möchte ich den Heimweg ins alleinerziehende Glück (wer bitte hat DAS denn geglaubt) etwas auflockern
während sich zugreisend am vorabendlichen Obstkorb gelabt wird.

Danke für den wieder einmal schönen Abend in Leipheim.
Es wurde um Kritik gebeten: Sehr gern - wir erfreuen uns immer wieder an den
tiefsinnig pointierten Wandlungen, die immer wieder mit Konventionen brechen und mit der Empörung des Zuhörers spielt. (Nein, da hab ich nicht aus einer Zeitung abgeschrieben, ich wundere mich gerade selbst).
Ich könnte mir auch sehr gut mal eine Performance zusammen mit Herrn Eggersdörfer vorstellen :) Alsdann: zur so löschbewehrten negativen Kritik mag ich höchstens anmerken, dass der eine - dieser wichtige - dieser am Herzen gelegene wichtige Song , ja - der!
Der war und der ist immer wichtig. Auch hat er seine Wirkung nicht verfehlt!
Danke dafür!
Im Gesamtkontext von "Schnewittchen ist tot" fand ich ihn persönlich - ja ich weiß nicht wie ich es sagen soll, er könnte hier mißverstanden werden und das wäre schade.
Aber das hat uns nicht die Freude - äh Depression am Abend geschmälert!

Machen Sie so weiter, ih bin dankbar dass es solche Künstler gibt!
Viele Grüße
Nicolas & Vera

Kommentar von Harald vom

Hallo Anna, vielen Dank für den wunderschönen Abend in Bad Neustadt/Saale.

Da wir Sie vorher nicht gekannt haben, waren wir umso mehr begeistert von Ihrem grandiosen Klavierspiel, Ihren originellen und geistreichen Texten, Ihrer sympathischen Art und Ihrer erfrischenden Gesamtperformance. Außerdem habe ich mich auch in meiner "Opferrolle" an diesem Abend sehr wohl gefühlt. Wir würden uns sehr freuen, Sie wieder mal in unserer Gegend erleben zu können.

Bis dahin privat und beruflich alles Gute und viel Erfolg

Harald und Brigitte

Kommentar von Malte Bauer vom

Habe gerade auf der Homepage des Freundeskreises Flüchtlingshilfe Rutesheim das Lied Doaa gefunden. Es ist ergreifend.

Herzlichen Dank.
Malte Bauer

Kommentar von Nic vom

Anna pickt doch jeweils einen Herrn im Publikum heraus, der dann durch den ganzen Abend ein heisskaltes Zergnügen durchleben darf. O dass sie doch vor dem Bundestag auftreten dürfte und natürlich den Alexander pickte!

Kommentar von annette vom

Hallo Anna,

schön dich nochmal gehört bzw. gesehen zuhaben, es war ein schöner Abend :-) bin schon gespannt auf dein neues Programm, du hast uns ja schon neugierig gemacht ;-)

Liebe Grüße Annette

Kommentar von Toni & Lydia vom

Hallo Anna,

Dein "Kuscheliges Wohnzimmerkonzert" heute Abend im Kapuzinerkloster Cochem war super. Du bist ein Multitalent. Mit Stimme, Mimik, Klavierbegleitung und Maskerade hast Du uns begeistert. Deine "verkehrte Welt" das letzte Lied zuerst und das erste Lied zum Schluss und das Zwischenprogramm Schneewittchen ist tot, regte zum Mitdenken an. Das Publikum darfst Du gerne noch mehr animieren zum "Mitmachen"!

Viel Erfolg die nächsten Jahr, wünschen Toni & Lydia

 

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Datenschutzhinweisen einverstanden.